Marc Roder

Marc ist Praktikant im Bereich Strategy and Communications. Er interessiert sich für die Menschen hinter den Usern und besonders für die Auswirkungen auf das mobile Nutzungsverhalten und die Rückschlüsse auf die Gestaltung einer großartigen UX. In unserem Blog schreibt er über diese Themen, wovon sie beeinflusst werden und was sie bewirken.

Praktikumsbericht: Marc berichtet von seinem Praktikum im Bereich Strategy and Communications.

Praktikumsbericht: Wie ist es eigentlich so als Praktikant in einem App Studio?

Zwischen Uni und Praxis liegen oft Welten. Umso gespannter war ich deshalb Anfang Februar auf mein Praktikum im Bereich Strategy & Communications bei der fluid. Das ist nun gut zwei Monate her und in dieser kurzen Zeit konnte ich bereits unheimlich wertvolle Erfahrungen in der Kommunikation einer Unternehmensmarke, dem Contentmarketing und auch dem Produktmanagement von …

Praktikumsbericht: Wie ist es eigentlich so als Praktikant in einem App Studio? Weiterlesen »

Flatastic ist die fluidmobile Lieblingsapp im April

Lieblingsapp im April: Flatastic

Das gemeinsame Leben in einer WG kann fantastisch sein! Lebenslange Freundschaften, nächtliches Philosophieren und natürlich Haus-Partys bereichern das universitäre Leben. Leider muss bei all dem Spaß trotzdem auch geputzt werden, Olivenöl darf nicht fehlen und die gemeinschaftlichen Ausgaben müssen verteilt werden! Hierbei hilft unsere Lieblingsapp des Monats April: flatastic. Ganz ohne Stift & Papier auf …

Lieblingsapp im April: Flatastic Weiterlesen »

Neu im Team: Benjamin Rothfuss

Wow, das erste Viertel des Jahres ist bereits um. Schon haben wir April und mit den Temperaturen steigen auch unsere Mitarbeiterzahlen. Nachdem wir euch im Februar Marc vorgestellt haben, freuen wir uns diesmal Benjamin als Praktikant in der Android-Entwicklung begrüßen zu können und haben ihn mit unseren 10 fluidfragen gelöchert.

GymRun ist die fluidmobile Lieblingsapp im Februar

Lieblingsapp im Februar: GymRun

Planung ist das halbe Leben. Wer sich dieses Prinzip zu eigen machen möchte, kann das mit unser Lieblingsapp im Februar tun: Die Android Trainingsplan-App GymRun. Ohne ein striktes Programm vorgeschrieben zu haben, kann man hier seine Workouts zusammenstellen sowie Trainingsfortschritt und Ernährung tracken. Just do it!

Scroll to Top