Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Ein neues Zuhause für die fluidfamily

Zu den vielen Änderungen der fluidmobile im September gehört auch der Umzug in ein neues Zuhause. So hieß es mit einem lachenden und einem weinenden Auge, Abschied von dem schönen Altbau in der Hübschstraße zu nehmen. Gefüllt mit den Erinnerungen werden wir das alte Büro mit einem warmen Gefühl ums Herz verlassen.

Was ist die neue Adresse der fluidmobile?

Die fluidfamily wird ab sofort in der Bachstraße 43 in Karlsruhe aufzufinden sein. Das Gebäude bietet viel Platz und wir freuen uns darauf neue fluids hier willkommen heißen zu dürfen. 

Ein schönes Büro mit viel Platz für die ganze fluidfamily

Kurz gesagt – Die fluidfamily wächst und wächst. Allein in den letzten 3 Monaten haben wir sechs neue fluids dazugewonnen. Das freut uns natürlich sehr, aber in der Hübschstraße wurde es mit allen fluids langsam ziemlich kuschelig. Deshalb musste ein neues Büro her, in welchem alle Mitarbeiter genügend Platz finden konnten. Außerdem wollten wir ein Büro, welches sowohl Möglichkeiten zum kooperativen Arbeiten, als auch ruhige Arbeitsplätze bot. Denn wir wollen, dass jeder fluid so arbeiten kann, wie er oder sie sich am wohlsten fühlt. Die Bachstraße 43 bietet all diese Vorteile und vieles mehr. So haben wir nun einen Hinterhof und eine Dachterrasse, viel Platz für Kreativität und große Konferenzräume. Trotz des größeren Büros ist die Gemütlichkeit und das Agentur-Feeling nicht verloren gegangen. Wir planen auch in Zukunft weiter zu wachsen und sind immer auf der Suche nach Neugierigen, welche uns mit ihrem Wissen und Können bereichern wollen. Interesse? Dann schaut bei unseren Ausschreibungen vorbei.

 

Hier könnt Ihr sehen, wie sich das neue Büro bis jetzt entwickelt hat.

Was ist das Besondere an dem neuen Zuhause? 

Durch das bogenförmige Tor an der Bachstraße gelangt man in den großen Innenhof, perfekt für jede Art von Event. Natürlich haben wir hier direkt in Gedanken mit der Planung zukünftiger fluidsommerfeste begonnen. Dahinter das große 700m2 Gebäude – die dreifache Größe unseres alten Büros. Die großen Räume, verziert mit schönen Parkettböden und Fenstern umwachsen von grünen Weinblättern, bieten den perfekten Ort für kreatives und innovatives Denken und Arbeiten. Auf den zwei Etagen kann man sich frei bewegen, mit genügend Möglichkeiten eine kurze Denkpause zu machen oder sich verschiedenartig inspirieren zu lassen. Damit wir auch unser gemeinsames Kochen fortsetzen konnten durfte eine einladende Küche natürlich nicht fehlen. Unser neues Büro bietet sogar zwei Küchen. Die wundervolle Dachterrasse ist ein zusätzlicher Pluspunkt und rundet das Ganze ab. Wichtig war vor allem, dass wir wieder einen Ort haben, an dem sich alle fluids gemeinsam versammeln können. Dies ist nun in mehreren Räumen unseres neuen Zuhauses möglich. 

Auch wenn wir noch nicht vollständig fertig sind mit der Einrichtung unseres Hauses, fühlen wir uns hier nun unfassbar wohl und freuen uns auf all die neuen Erinnerungen, welche wir hier schaffen werden.

Top Posts

WAS MACHT fluidmobile?

fluidmobile ist eine App-Agentur aus Karlsruhe, die sich auf die Entwicklung nativer Android und iOS Apps spezialisiert hat. Bei der Entwicklung liegt der Fokus auf einer nutzerfreundlichen Bedienoberfläche, wodurch Apps entstehen, die Nutzer lieben.

fluidmobile steht für apps, that users love.

Tamara Schwenk

Tamara Schwenk

Tamara ist bei uns als Praktikantin im Bereich Marketing und Kommunikation tätig. Das Verhalten der Konsumenten in Bezug auf die Medienentwicklung interessiert sie besonders. Auf unserem Blog schreibt sie über diese Themen und den spannenden Alltag bei fluidmobile.
Marketing am Valentinstag
Mobiles Marketing am Valentinstag

Es dauert nicht mehr lange, bis wir wieder von roten Rosen, abgepackten Schoko-Pralinen und Herzluftballons umzingelt werden. Jedes Jahr kommt er wieder – der Valentinstag. Für die einen ein besonderer Grund, dem Partner seine Liebe in Form von kleinen Geschenken zu gestehen. Für die anderen ein Grund, dem Kommerz nicht zu verfallen

Weiterlesen »
Mobile Devs gehen kochen
Mobile Devs gehen kochen – Das Recap des ersten fluidevents

Vergangene Woche hat unser erstes fluidmeetup der Eventreihe “Mobile Devs gehen …” stattgefunden. Köstliches Essen, viele neue Gesichter und spannende Gespräche über die mobile Softwareentwicklung – was will man mehr? Nachdem wir nun in wundervollen Erinnerungen zu dem lang ersehnten Event schwelgen, möchten wir Euch in einem kurzen Recap über das Event

Weiterlesen »
Scroll to Top