Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Jahresrückblick 2017

2017 ist angezählt, 2018 steht in den Startlöchern. Wir nehmen eine letzte Auszeit, trommeln das Team zusammen und reflektieren: Was war besonders toll in diesem Jahr? Was hat uns überrascht? Was nehmen wir uns für das nächste Jahr vor? Unser Jahresrückblick 2017.

2017 war ein aufregendes, ein spannendes und vor allem auch ein erfolgreiches Jahr.

Wir sind 5 Jahre alt geworden, somit offiziell den Start-Up-Schuhen entwachsen, sind um einige Vollzeit-fluids gewachsen und haben uns in vielen Bereichen weiterentwickelt. Jede Weiterentwicklung bestärkt uns dabei in unserem grundsätzlichen Kurs, auf unsere Werte zu setzen und konsequent an unseren Überzeugungen festzuhalten.

Wir möchten daher diese Gelegenheit nutzen, um danke zu sagen. Danke an unsere Kunden und Partner, mit denen wir tolle und innovative Projekte umsetzen durften und mit denen wir transparent und partnerschaftlich zusammengearbeitet haben.

Auch in diesem Jahr möchten wir an dieser Stelle drei Partnern besonders danken:

BNN, mit denen wir das spannende Projekt – den Relaunch Ihrer Nachrichten-App – umsetzen durften und mit dem Release der ersten Version einen ersten Wurf geschafft haben. Wir haben bereits einige Herausforderungen gemeinsam genommen und freuen uns darauf, 2018 mit Euch die vielen weiteren Ideen auf unserem Zettel (oder besser unserem JIRA-Board) umzusetzen. Danke für das Vertrauen, die Zusammenarbeit und den Spaß.

Kambeckfilm, mit denen wir das innovative Projekt Loreical angehen durften. Jeder Musiker, besonders aber jeder Gitarrist, kann sich 2018 auf dieses Produkt freuen. Danke für das Vertrauen, die Zusammenarbeit und den Spaß.

AMZ-Steuer, unserem langjährigen Partner für alle Fragen rund ums Steuerrecht. Danke für die Beratung, die unkomplizierte Zusammenarbeit und dafür, dass wir immer wissen, an wen wir uns wenden können.

Ein Zeugnis dieser vielen spannenden Projekte haben wir seit einigen Wochen mit unserem ganz individuellen App Store auch an der Wand hängen.

 

Doch kein Kistenstapelweltrekord, dafür unser eigener AppStore an der Wand. 🎉

Gepostet von fluidmobile am Donnerstag, 7. Dezember 2017

 

Und wenn ich gerade schon dabei bin, danke zu sagen, geht vor allem ein riesengroßes Dankeschön an die gesamte fluidfamilie, die alle Herausforderungen gemeinsam gemeistert hat, an Zahl sowie an Erfahrung gewachsen ist und unheimlich viel Spaß hatte. Wir haben einige fluids verabschiedet, neue fluids begrüßt, waren viel gemeinsam unterwegs, haben hart gearbeitet, aber auch gefeiert und das Jahr so zu einem wirklichen Erfolg gemacht. Für 2018 nehmen wir uns trotzdem eines vor: Rechtzeitig Geschenke für Geburtstagsfluids zu besorgen. 😉

Ansonsten sind wir ziemlich super, wie diese Impressionen der diesjährigen fluidweihnacht meiner Meinung nach eindrucksvoll beweisen.

Am Montag nach der fluidweihnacht erstmal Bildmaterial sichten … 💙

Gepostet von fluidmobile am Montag, 18. Dezember 2017

 

Wir sehen uns 2018 – das wird großartig!

Top Posts

WAS MACHT fluidmobile?

fluidmobile ist eine App-Agentur aus Karlsruhe, die sich auf die Entwicklung nativer Android und iOS Apps spezialisiert hat. Bei der Entwicklung liegt der Fokus auf einer nutzerfreundlichen Bedienoberfläche, wodurch Apps entstehen, die Nutzer lieben.

fluidmobile steht für apps, that users love.

Kira Tschierschke

Kira Tschierschke

Kira ist unser Lead für Strategy and Communications. Besonders begeistert sie sich für Ideenverwirklichung und dafür, die Vorstellungen von Unternehmen mit denen ihrer Zielgruppen zusammenzubringen. Auf unserem Blog schreibt sie darüber, welche Strategien sie anwendet, um Ideen zu verwirklichen und zum Erfolg zu führen.
Black Friday
Schnäppchen Apps für Deine mobilen Impulsivkäufe am Black Friday

Wenn die Schaufenster nur noch mit großen roten Rabattschildern verziert sind, vor den Einkaufsläden bereits gecampt wird und man aufpassen muss, nicht zertrampelt zu werden, weiß man, dass der Black Friday wieder um die Ecke schleicht. Da vor allem Technikprodukte zu Anlässen wie Black Friday oder Cyber Monday stark reduziert sind, möchten

Weiterlesen »
Mobile Devs gehen kochen

Wir freuen uns riesig darüber Euch mitteilen zu können, dass wir nun die neue Eventreihe “Mobile Devs gehen …” starten. Mit Euch möchten wir regelmäßig bei spannenden Aktivitäten über die aktuellen Trends der mobilen Welt diskutieren. “Mobile Devs gehen kochen”, ist dabei nur das erste Event einer ganzen Reihe. Interessiert? Hier gibt

Weiterlesen »
Scroll to Top