Neu im Team: Philipp Schmid

Unsere September-Kennenlernrunde wird von unserem Praktikanten Philipp fortgeführt. Er wird das Android-Team für ein halbes Jahr mit neuen Ideen und Perspektiven bereichern. Wir freuen uns riesig darüber, Euch endlich unseren neuen fluid vorstellen zu dürfen. Die 10 fluidfragen hat er schon für Euch beantwortet und stehen nun unten zum Lesen bereit.

1. Seit wann gehörst Du zu fluidmobile und was machst Du hier genau?

Ich bin seit September bei fluidmobile und arbeite in der Android App Entwicklung.

2. Was hast Du davor gemacht?

Ich befinde mich mitten in meinem Medien- und Kommunikationsinformatik Studium an der HSKA.

3. Was fasziniert Dich an Deiner Arbeit?

Die Abwechslung, nie zu wissen worin die genaue Aufgabe der kommenden Monate steht hält die Arbeit sehr spannend.

4. Welche drei Apps möchtest Du nicht mehr missen?

Reddit, Spotify, WhatsApp

5. Wie würdest Du Deiner Oma erklären, an was Du hier arbeitest?

Meine Oma ist recht Fit, zu sagen dass ich Programme für Handys schreibe hat sie verstanden.

6. Was willst Du in Deinem Leben unbedingt noch machen?

Jeden Kontinent der Erde besuchen.

7. Fraktion Kaffee oder Fraktion Club Mate?

Normalerweise Kaffee, wenn ich spät dran bin greife ich zur Mate.

8. Lieber iOS oder lieber Android?

Android.

9. Für was begeisterst Du Dich, wenn die Bürotür hinter Dir zugeschlagen ist?

Jede Menge technische Dinge aber auch die nicht elektronischen Auszeiten.

10. Was sollten wir unbedingt noch über Dich wissen?

Falls jemand Pizza bestellen möchte, Salami mit Thunfisch bitte.

 

Willkommen in der fluidfamilie, Philipp!

Ihr wollt mehr über das Team der fluid erfahren? Auf unserer Job-Seite findet Ihr Infos zu den einzelnen Mitarbeitern und Ihren Aufgaben.