Neue Blogreihe zum Thema User Experience (UX)

Kaum einer ist wohl noch nicht über diesen Begriff gestolpert: User Experience, oder abgekürzt UX. Ein Begriff, der schon im Webzeitalter große Bekanntheit erlangte. Spätestens seit der Veröffentlichung des ersten iPhones im Jahr 2007 beherrscht dieser Begriff auch die mobile Welt. Diese Blogreihe beschäftigt sich mit allen Themen rund um die User Experience, so wie auch mit den neuesten Trends und Entwicklungen.

Nutzerbedürfnisse mit großartiger User Experience erfüllen

Eine App ohne Nutzer ist genauso zwecklos wie ein Klavier ohne Pianisten. Bei der App-Konzeption, der Entwicklung und dem Design sowie der Vermarktung einer App sollte deshalb immer der Nutzer im Mittelpunkt stehen – seine Bedürfnisse gilt es dann mit den Zielen des Unternehmens in Einklang zu bringen. Unser Claim „apps that users love“ ist deshalb Programm. Doch wie erreichen wir es, Apps zu entwickeln, welche sowohl die Ziele unserer Kunden als auch die Bedürfnisse der Nutzer erfüllen? Einzig und allein durch eine großartige User Experience.

User Experience als Erfolgsfaktor

Dass eine App funktionieren muss, steht außer Frage. Doch das allein reicht nicht aus. User Experience ist das, was eine App ausmacht, was sie von anderen abhebt. User Experience verleiht Apps Leben und Charakter und entscheidet darüber, ob der User eine App behält oder wieder deinstalliert. Deshalb ist User Experience sehr viel mehr als schönes Beiwerk, sondern ein knallharter Erfolgsfaktor einer mobilen Lösung. Apps mit großartiger User Experience sind deshalb der Kern unserer Arbeit. Und aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, dem Thema UX eine eigene neue Blogreihe zu widmen.

Neueste Entwicklungen und spannende Insights zum Thema User Experience

Was ist UX eigentlich genau? Was macht sie aus? Wie wird sie geschaffen? Welche Rolle spielt UX für den Nutzer, aber auch für Unternehmen? Was sind die neuesten UX-Design Trends? Diesen und weiteren Fragen wollen wir ab sofort nachgehen.

Los geht’s mit den Begriffsdefinitionen von UX und Usability und der Frage, worin eigentlich der Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen liegt.

Hinterlasse einen Kommentar