Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Neu im Team: Alexandra Hofmann

Huch! Schon sind wir im nächsten Jahr. Und das hat direkt einen neues Gesicht zur fluidfamily gebracht. Wir freuen uns darauf, Euch Alexandra vorzustellen. Sie verstärkt uns im Bereich Strategy & Communications. Damit wir sie ein bisschen besser kennen lernen, hat sie unsere 10 fluidfragen beantwortet. Viel Spaß beim Lesen!

1. Seit wann gehörst Du zu fluidmobile und was machst Du hier genau?

Seit Mitte Januar 2019 gehöre ich zum Bereich Strategie und Kommunikation der fluid und darf mich unter anderem in der Online Kommunikation austoben.

2. Was hast Du davor gemacht?

Als Lehramtsstudentin der Fächer Englisch und Wirtschaft bin ich 2016 für mein Wirtschaftspraktikum von Passau nach Karlsruhe gekommen. Dabei habe ich meine Leidenschaft für die Online Kommunikation und meine Liebe für Karlsruhe entdeckt. Seitdem bin ich hier im Marketing tätig.

3. Was fasziniert Dich an Deiner Arbeit?

Die Aktualität, die sowohl im Marketing als auch in der digitalen Welt eine sehr große Rolle spielt. Neugierig zu sein und Innovation zu leben ist dabei unglaublich wichtig.

4. Welche drei Apps möchtest Du nicht mehr missen?

WhatsApp – Dank der Voicemail-Funktion schaffe ich es relativ „real“ mit meinen liebsten Personen auf die Distanz zu kommunizieren.

Instagram – Ich liebe die visuelle Vielfalt, die mit genau den Informationen kommt, an denen man gerade interessiert ist.

Google Maps – Obwohl ich fast drei Jahre in Karlsruhe lebe, finde ich immer wieder neue Ecken – und das meistens ganze ohne mich zu verlaufen… 😉

5. Wie würdest Du Deiner Oma erklären, an was Du hier arbeitest?

Auf jeden Fall im Dialekt und vermutlich mit Anschauungsmaterial.

6. Was willst Du in Deinem Leben unbedingt noch machen?

Wunderschöne Orte entdecken und Kulturen kennenlernen. Und wenn ich davon irgendwann mal genug habe (oder eine Möglichkeit finde, beides zu vereinen) einen Hund adoptieren.

7. Fraktion Kaffee oder Fraktion Club Mate?

Für mich kein Vergleich: Ich finde Club Mate ganz lecker. Kaffee ist jedoch mein Lebenselixier!

8. Lieber iOS oder lieber Android?

Vor meiner Zeit bei fluidmobile bin ich nur sehr selten mit iOS in Berührung gekommen – deswegen wäre die intuitive Antwort Android. Aber ich überprüfe das Ganze noch…

9. Für was begeisterst Du Dich, wenn die Bürotür hinter Dir zugeschlagen ist?

Für sehr viele Kleinigkeiten, ganz besonders aber wohl für Sport, meine Freunde und Essen – nicht zwingend in dieser Reihenfolge 🙂

10. Was sollten wir unbedingt noch über Dich wissen?

Sobald ich mit meiner Familie telefoniere, verfalle ich in tiefen niederbayrischen Dialekt.

 

Willkommen in der fluidfamilie, Alexandra!

Ihr wollt mehr über das Team der fluid erfahren? Auf unserer Job-Seite findet Ihr Infos zu den einzelnen Mitarbeitern und Ihren Aufgaben.

Top Posts

WAS MACHT fluidmobile?

fluidmobile ist eine App-Agentur aus Karlsruhe, die sich auf die Entwicklung nativer Android und iOS Apps spezialisiert hat. Bei der Entwicklung liegt der Fokus auf einer nutzerfreundlichen Bedienoberfläche, wodurch Apps entstehen, die Nutzer lieben.

fluidmobile steht für apps, that users love.

Lou Reumann

Lou Reumann

Lou ist unsere Assistenz der Geschäftsführung und des Teams. Sie begeistert sich besonders für die Möglichkeiten von Mobile und wie Apps unseren Alltag einfacher gestalten. Sie ist immer neugierig auf der Suche nach neuen Lösungen. Auf unserem Blog stellt sie diese Lösungen vor und schreibt darüber, was sonst noch bei der fluidmobile passiert.
Digital Detox
Digital Detox: Wie das mit diesen Apps gelingt

Wir kommunizieren, fotografieren, bezahlen, posten, rechnen, schreiben, buchen Urlaube: Alles mit unserem Smartphone. Ein Leben ohne den rechteckigen Alleskönner können sich viele von uns nicht mehr vorstellen. Kein Zugang zum Internet ist für die meisten eine absolute Horrorvorstellung. Schließlich ist man abgeschottet von der Welt, verpasst die neuesten Infos, bekommt nicht mit

Weiterlesen »
Hook Model
Wie Nutzer Ihre App lieben werden

Natürlich träumt jeder Mobile Developer davon, eine erfolgreiche App zu entwickeln. Vor allem davon, dass die App so erfolgreich ist, dass die Nutzer immer wieder zu ihr zurückkehren und ihre Fingerspitzen automatisch auf das App Icon klicken, sobald das Smartphone aktiviert wird. Die besten Beispiele sind in dieser Hinsicht Social Media Apps

Weiterlesen »
Mobile Devs gehen kochen
Mobile Devs gehen kochen – Das Recap des ersten fluidevents

Vergangene Woche hat unser erstes fluidmeetup der Eventreihe “Mobile Devs gehen …” stattgefunden. Köstliches Essen, viele neue Gesichter und spannende Gespräche über die mobile Softwareentwicklung – was will man mehr? Nachdem wir nun in wundervollen Erinnerungen zu dem lang ersehnten Event schwelgen, möchten wir Euch in einem kurzen Recap über das Event

Weiterlesen »
Scroll to Top